Barcelona

Barcelona ist herrlich!
Allen, die noch nicht da waren, kann ich nur empfehlen: Fahrt hin!
Die Reisezeit Anfang März ist ideal, da die Bäume entlang der Straßen noch nicht blühen und somit die wunderschönen Fassaden der Häuser gut sichtbar sind. Das Wetter ist mild und es ist tagsüber auch schon möglich ohne Jacke loszugehen. Vieles kann man zu Fuß erledigen, ansonsten ist das Netz an öffentlichen Verkehrsmitteln gut ausgebaut. Wir haben zur Orientierung die ersten zwei Tage den Hop on, hop of Touri Bus genommen, da er alle Sehenswürdigkeiten anfährt und ich durch meinen Unfall noch immer gehandicapt bin.
Um euch ein wenig von den Eindrücken näher zu bringen, möchte ich euch noch ein paar Fotos zeigen.


















Kommentare

Beliebte Posts